Cold Genius

Januar 3, 2010

Arte brachte heute  Stings „If On A Winter’s Night“ in einer Aufzeichnung aus der Kathedrale von Durham.
Von den vielen wunderschönen Liedern berührte mich dies besonders:

Henri Purcell
„King Arthur“, 1691
Act 3, prélude and aria

 

What power art thou,
Who from below,
Hast made me rise,
Unwillingly and slow,
From beds of everlasting snow!
 
See’st thou not how stiff,
And wondrous old,
Far unfit to bear the bitter cold.
 
I can scarcely move,
Or draw my breath,
I can scarcely move,
Or draw my breath.
 
Let me, let me,
Let me, let me,
Freeze again…
Let me, let me,
Freeze again to death!

——————————————————————

In Erinnerung an

Klaus Nomi

24. Januar 1944 – 6. August 1983

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: