Fundstück im Februar

Februar 17, 2011

Im vergangenen Jahr wurde „The Tempest“ –

ein Theater-Konzert weit nah bei William Shakespeares „Der Sturm“-

als Produktion von „scala mobile“
in Kooperation mit dem Theater Winterthur und dem
Internationalen Shakespeare Globe Zentrum e.V. Berlin
aufgeführt.

Dankenswerter Weise gibt es jetzt einen kleinen filmischen Einblick in diese
ungewöhnliche Produktion!

 

 

Mitwirkende:
Zürcher Barockorchester
Barbara Böhi, Sopran
Akira Tachikawa, Altus
Raphaël Favre, Tenor
Martin Hensel, Bass-Bariton
Norbert Kentrup, Schauspieler
Anja Tobler, Schauspielerin
Bernd Niedecken, Tänzer
Martin Derungs, Komposition
Saskia Bladt, Komposition
Gian Gianotti, Inszenierung
Katrin Sauter, Mitarbeit Regie
Rolf Derrer, Licht & Szenografie
Barbara Wirz, Bekleidung
Stephan Keller, Technische Leitung
Eduardo Santana, Bild
Ausstattung: Gian Gianotti / Theater Winterthur
Gesamtleitung: Matthias Weilenmann

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: